Schlaginstrumente

Daniel Heine


Daniel Heine ist 1985 im Umland von Göttingen geboren und aufgewachsen. Als junger Schlagzeuger der Unterhaltungsband "Blue Velvet" verbrachte er schon im Alter von Dreizehn seine Wochenenden am liebsten auf der Bühne. Er spielt für Künstler wie Anna-Maria Schmid - bekannt aus dem Musical Starlight Express - oder den Bluessänger Sam White und Andreas Jäger, der zeitweise Barbara Dennerlein an der Gitarre begleitete. Mit bestandener Aufnahmeprüfung für das Musikstudium an den Jazz & Rock Schulen Freiburg eröffnet sich für den damals 21 jährigen Schlagzeuger die Möglichkeit, sich ganz der vielseitigen musikalischen Ausbildung zu widmen. Heine lernt bei Jörg Eckel, mit dem ihn mittlerweile eine lange Freundschaft verbindet. Er erhält Einblicke in das für ihn "unschätzbare Wissen der einflussreichsten Jazz-Schlagzeuger“. Heute dirigiert der 32 Jährige ein Jugendorchester mit 18 Nachwuchsmusikern, leitet Schulmusikprojekte und Schülerensembles in ganz Baden-Württemberg und bringt „nebenbei“ vielen Schülerinnen und Schülern das Schlagzeug spielen bei. Mit seinem Jazzensemble, dem Daniel-Heine-Quartett, begleitet er regelmäßig Künstler wie zum Beispiel den Jazzchor Konstanz, Lindsay Blond, Neele Pfleiderer oder Kenny Joyner. Daniel Heine lebt in Freiburg. Als sein musikalisches Vorbild nennt er Bill Stewart.

Ort: Achern
Gerhard Kreuz

Schlagzeug / Percussion


Gerhard Kreuz unterrichtet seit 1989 an der Musikschule das Fach Schlagzeug/Percussion. In seiner Jugend war er bereits festes Mitglied in mehreren Orchestern und Bands. Nach seiner Berufsausbildung war er 2 Jahre beim Heeresmusikkorps 12 in Würzburg. Es folgten mehrere Workshops und Masterclasses. Seine Unterrichtstätigkeit begann er an den Musikschulen westl. Enzkreis und Dielheim-Horrenberg. Weiterhin ist er als Lehrer an der Musikschule Hardt, als Workshopleiter z.B internationales Red Horse Festival und verschiedenen Bandprojekten im Bereich Worldmusic, Jazz, Rock, Pop tätig.

Ort: Oberkirch
Kontakt:
07249-1322 / 0171-6107673
Rolf Joachim

Drumset Latin-Percussion Klassisches Schlagwerk


Rolf Joachim ist Jazz-u. Rockmusiker, Studiomusiker, staatlich geprüfter Schlagzeuglehrer und Coach für Popularmusik. Seine prägendsten Lehrer waren und sind: Claus Hessler, Dom Famularo, Prof. Udo Dahmen, Prof. Jose Cortijo. Unterrichtet seit 2006 an der Musikschule Oberkirch das Fach Schlagzeug. Spezialist u.a. für: Open-Handed-Playing, Moeller Technik, Rudiments, Latin-Percussion, Studio-Drumming, Bandcoaching, Musikproduktion mit Cubase. Aktiv seit vielen Jahren als Drummer/Percussionist in Bands aller Stilrichtungen. Seine größte Leidenschaft gilt aber der Jazz- und Rockmusik. Aktuell ist der Schlagzeuger bei der „ONCUES-Jazzband“ und dem „JMR-Hammond-Trio“ aktiv.

Ort: Oberkirch
Kontakt:
0160/2565314; 07802/983511 | http://www.rolfjoachim.de
Fabian Böhly

Schlagzeug, Trommelbande


Fabian Böhly , 1985 in eine Musikerfamilie geboren, entdeckte früh seine Leidenschaft für die Musik. Mit 8 Jahren bekam er Unterricht u.a. an der Musikschule Achern. Mit 13 gründete er seine 1. Band „The Liquids“, spielte in der Schülerband der Grimmelshausen Schule Renchen und im Musikverein Appenweier, wo er mit 17 Jahren auch seine 1. Schüler unterrichtete. Seit 2008 nimmt er Unterricht am drum department in Stuttgart und absolviert eine Lehrer Ausbildung. 2013 veröffentlichte er seine 1. CD „The Ice smells“ mit der Band neal. Aktuell ist er live mit der Band „Dejavu7“ zu hören.

Ort: Achern
Kontakt:
0172-3827279