Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert

Die Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch lädt am Sonntag, 31. März 2019 zum Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbes „Jugend musiziert“ein.
Das Konzert findet nicht wie wie im Kulturkalender angekündigt in der Erwin-Braun-Halle statt sondern in Achern im Bürgersaal, Rathaus am Markt statt.

Zu hören sind beim renommierten Wettbewerb „Jugend musiziert“ des Deutschen Musikrates ausgezeichnete Schüler der Musik- und Kunstschule.

Beginn ist um 11:00Uhr. Der Eintritt ist frei.