Die Trommelbande in Achern - endlich wieder da! Mit Fabian Böhly

Die Trommelbande,

setzt sich aus Kleingruppen von 6- 10 Kindern zusammen. Musiziert wird auf afrikanischen Trommeln, Bongos, Perkussionsinstrumenten wie Triangel, Klangstäben, Tambourin und Schellenkranz. Darüber hinaus wird mit dem eigenen Körper gearbeitet -Body-Percussion- Klatschen, Stampfen, Singen und Sprechen.

Spielerisch werden leichte Rhythmen und Trommeltechniken erlernt sowie Grundkenntnisse des Notenlesens erworben. Mit Hilfe der Rhythmussprache werden Klang und Rhythmus mit Leichtigkeit auf der Trommel umgesetzt.

Das Trommeln in der Gruppe schult Konzentration, Gehör und nicht zuletzt das soziale Miteinander. Beim gemeinsamen Musizieren wird ein motorischer und Rhythmischer Grundstein für den weiterführenden Instrumentalunterricht ( unabhängig vom Instrument ) gelegt. Aber auch die eigene Kreativität beim ersten Improvisieren und Experimentieren kommt nicht zu kurz.

Der Trommelbande kann im Alter von 5 – 8 Jahren beigetreten werden. Für den Einstieg sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig.

Mehr Info zur Trommelbande