2. Concerto Piccolo in Oberkirch - ein voller Erfolg

Am 18. Januar 2020 fand unser 2. Concerto Piccolo in der neuen Musikschule in Oberkirch statt.
Unsere jüngsten Schüler präsentierten ihr Können.

Der Früherziehungsraum platzte aus allen Nähten als alle Eltern, Großeltern und Geschwister Platz nahmen um dem Können der jungen Musiker zu lauschen.

Fast alle Fachbereiche wirkten mit, unter anderem die Gitarrenklasse von Herrn Sergio Segarich, die Blechbläser unter der Leitung von Frau Katherine Flynn-Hartmann, Thomas Neuberth und Michael Fünfgeld, die Holzbläser unter der Leitung von Conny Rau, Matthias Rabe und Christoph Klövekorn, die Schlagzeugklasse unter der Leitung von Gerhard Kreuz, die Streicherklasse unter der Leitung von Veronika Ohnmacht und die Klavierklasse von Gabriele Lutsch.

Die jungen Musiker ernteten großen Beifall für ihre Darbietungen.
Nach dem Konzert konnten die interessierten Kinder nach Herzenslust alle Instrumente ausprobieren. Einige Schüler entschieden sich auch schon für ein Instrument um im Februar mit dem Unterricht zu starten.