Musikjugend stellte Können unter Beweis

Appenweier. Mit Bravour haben die Appenweierer Jungmusiker bei einem Wettbewerb Ende Mai beim Acher-Renchtal-Musikverband (ARMV) teilgenommen. Lars Baumann, Hennes Bruder, Lion Kempel, Tom Löffler, Yannik Rummel und Johannes Spinner haben als Sextett die Auszeichnung »Sehr gut mit Stern« erreicht. Maximilian Erdrich und Noah Wiedemer haben als Duo, Loic Rückert mit seinem Waldhorn mit der Bewertung »Sehr gut« abgeschnitten. Der Vorsitzende des Musikvereins hat den Talenten gratuliert und empfahl weiterhin viel Spaß beim Musizieren. Dank gebührte Ausbilder Fabian Böhly.

Quelle: Acher-Rench Zeitung vom 03.06.2019
Foto: Wolfgang Löhnig