Holzblasinstrumente

 

 

 

 

Horst Schuster, Fachbereichsleiter

Klarinette, Saxophon


Horst Schuster, Fachbereichsleiter studierte an der Musikhochschule München bei Prof. Gerd Starke Klarinette. Danach war er Soloklarinettist im Philharmonischen Orchester Bad Reichenhall. Seit nunmehr über 20 Jahren unterrichtet Horst Schuster an der Musikschule Achern - Oberkirch die Instrumente Klarinette und Saxophon und ist in namhaften Orchestern, wie dem SWR Sinfonieorchester, als Musiker tätig.

Ort: Oberkirch | Achern
Kontakt:
0177-6125582
Silvia Schnückel

Klarinette, Saxophon


Silvia Schnückel hatte Klarinettenunterricht am Peter Cornelius-Konservatorium Mainz. • mehrfache Jugend musiziert- Preisträgerin • nach dem Abitur Orchestermusik- und Instrumentalpädagogikstudium „Klarinette“ an der Hochschule für Musik Köln • Orchestererfahrung als Aushilfe im Orchester des Hessischen Staatstheaters Darmstadt • zahlreiche Meisterkurse (u.a. bei Jost Michaels/ Gerd Starke) und Konzerte in Kammermusik • Weiterbildung zur Atempädagogin in „Funktioneller Atemtherapie“ nach Dr. med. Julius Parow am Institut für Atemtherapie Düsseldorf • zahlreiche Fortbildungen zu den Themen „Erhaltung von körperlicher und seelischer Gesundheit von Musikern“, Prävention bereits an der Musikschule- ganzheitlich, körperorientiertes Musizieren

Ort: Achern | Oberkirch
Kontakt:
07841-280624; 0157-34753724
Cornelia Rau

Saxophon; Klarinette


Cornelia Rau studierte Klarinette und Saxophon an der Musikhochschule Karlsruhe Orchestermusik mit pädagogischer Zusatzprüfung. Dann Aufbaustudium Künstlerische Abschlussprüfung an der Musikhochschule Mannheim bei Prof. Pfeiffer. Regelmäßige zertifizierte Weiterbildungen auf verschiedensten Gebieten unter Anderem: - Klassenmusizieren mit Blasinstumenten - Musik mit Menschen mit Behinderung - das Saxophon an der Musikschule bei Klaus Graf und Peter Lehel Neben ihrer Unterrichtstätigkeit Mitwirkung in zahlreichen Orchestern (z. B. SWR Orchester), Bigbands, Bluesbands und anderen Ensembles. Aktuelle eigene Projekte: Duo Klarinette /Saxophon und Klavier- Klassik Duo Klarinette /Saxophon und Klavier -Jazz Musik und Literarisches

Ort: Oberkirch
Kontakt:
07273-4029 | http://www.cornelia-rau.de
Christoph Klövekorn

Querflöte


Christoph Klövekorn studierte zunächst Musikpädagogik mit Hauptfach Querflöte an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt und absolvierte dann ein künstlerisches Aufbaustudium mit Abschluß Konzertexamen an der Musikhochschule Winterthur bei Conrad Klemm. Meisterkurse führten ihn u.a. zu Trevor Wye, Robert Dick und Peter-Lukas Graf. Er unterrichtet Querflöte, Kammermusik und Bläserklassen an der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch, der Musikschule Offenburg und der Musikschule Pfalzgrafenweiler. Künstlerisch tätig in verschiedenen Ensembles als auch mit Orchester.

Ort: Achern
Kontakt:
07842/30128
Martina Franzus

Querflöte


Martina Franzus studierte an der Musikhochschule Freiburg Flöte und Schulmusik sowie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und an der Universität Karlsruhe Germanistik und Musikwissenschaft. Schon während des Studiums arbeitete sie als Flötistin regelmäßig beim Institut für Neue Musik Freiburg und bei mehreren Sinfonieorchestern (u.a. SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden/Freiburg) mit. Z.Zt. ist sie bei unterschiedlichen Ensembles in der Region an verschiedenen Projekten beteiligt. Seit 1992 hat sie einen Lehrauftrag an einem allgemeinbildenden Gymnasium für die Fächer Deutsch, Musik und Ethik. Nach Lehraufträgen an den Musikschulen Rastatt und Bühl unterrichtet sie seit 2008 auch an der Musik- und Kunstschule Achern/Oberkirch.

Ort: Achern
Kontakt:
Marie-Blandine Truttmann

Flöte und Kammermusik


Marie-Blandine Truttmann ist Flötenlehrerin für Kinder, Jugend und Erwachsene in Oberkirch und Strasbourg seit 1980. Am Konservatorium in Strasbourg studiert. Zusätzliche Ausbildung in Paris. Sie unterrichtet Flöte und Kammermusik. Neben ihrer Unterrichtsätigkeit gibt sie regelmässig Kammermusik-Konzerte und schreibt darüber hinaus Theaterstücke für Kinder.

Ort: Oberkirch
Kontakt:
Oliva Nemet

Sopran-, Alt-, Tenor-, Bassblockflöte


Oliva Nemet studierte Schulmusik an der Universität in Zagreb, Kroatien. Neben einer umfassenden Ausbildung in Musiktheorie und Gehörbildung, schloss sie ihr Studium mit den Instrumenten Klavier, Akkordeon und Horn ab. Darüberhinaus spielt sie noch Querflöte. Berufliche Erfahrungen: Nach zehn Jahren im Lehramt an einer allgemeinbildenden Schule in Kroatien, siedelte sie 1989 nach Deutschland aus. 1990 übernahm sie die Blockflötenklassen an der Musikschule Achern / Oberkirch und engagiert sich seitdem leidenschaftlich bei Kindern und Jugendlichen für eine solide Grundausbildung und Basis für mögliche weitere musikalische Schritte in derer Zukunft. Sie unterrichtet Sopran-, Alt-, Tenor-, und Bassblockflöte sowie die Bläserklassen in der Gemeinschaftsschule in Achern, und ist mit ihren Schülern regelmäßig bei Konzerten und Vorspielen zu hören.

Ort: Achern
Kontakt:
07844-47283 | 0171-6140359
Matthias Rabe

Oboe, Blockflöte, Bläserklassen


Matthias Rabe machte seinen Hochschulabschluß als Orchstermusiker / Oboist an der Musikhochschule Karlsruhe bei Prof. Georg Meerwein. Zusätzlich studierte er Oboe bei Thomas Indermühle und Emmanuel Abühl in Rotterdam und Zürich. Danach absolvierte Matthias Rabe berufsbegleitende Ausbildungen im Fach Blockflöte und im Bereich SBS (Singen-Bewegen-Sprechen) für Kindergartenkinder an der Bundesakademie in Trossingen Seit 1989 ist er an der Musikschule Achern/Oberkirch tätig als Oboen- und Blockflötenlehrer, sowie Kindergartenkooperationen in Form von SBS-Angeboten und Schulkooperationen in Form von Bläserklassen. Neu ist eine Kooperation zum aktiven Musizieren mit Heimbewohnern in Pflegeeinrichtungen.

Ort: Achern | Oberkirch
Kontakt:
07802/3962
Prof. Karl-Otto Hartmann

Fagott


Prof. Karl-Otto Hartmann Geboren in Ronneburg, Thüringen. Schulische und musikalische Ausbildung im Internat der Musikschule Weimer auf Schloss Belvedere. Fagott Studium an der Franz-Liszt Musikhochschule. Erstes Engagement an der Staatsoper Hannover, später Solofagottist des NDR Orchesters Hannover, Radio Philharmonie Hannover. Prof. für Fagott und Kammermusik an der Musikhochschule Freiburg i. Br. Über 40 Jahre festes Mitglied des berühmten Ensemble Consortium Classicum und 30 Jahre Solofagottist des Orchesters der Bayreuther Festspiele. Konzerttourneen und Lehrtätigkeit in fast allen Ländern der Welt, zuletzt an der Showa University of Music in Toyko Japan.

Ort: Achern
Kontakt:
07223-999463
Várkutine Császár Irén

Blockflöte, Querflöte, Klavier, SBS, MFE


Várkutine Császár Irén hat ihre Abschlüsse an der Musikakademie in Budapest, als Diplomierte Instrumentallehrerin und Musikpädagogin gemacht. Als Querflötistin und Blockflötistin in verchiedenen Ensembles gespielt. Langjährige Erfahrung als Lehrerin. Ich unterrichte Querflöte, Blockflöte, Klavier, Musikalische Früherziehung und Singen Bewegen Sprechen. Unterrichtsorte sind: Oberkirch, Großweier, Ödsbach, Bad Peterstal. "Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten." Aristoteles

Ort: Oberkirch
Kontakt:
0171-7526462
Rudolf Heidler, Musikschulleiter

Klarinette, Saxophon


Rudolf Heidler, Musikschulleiter Das Erbe seiner musikalischen Wurzeln liegt dem „Spätstarter“, der erst mit 16 Jahren mit Klarinetten- Unterricht begann, in Böhmen. 1978 hat er an der Musikhochschule in Karlsruhe sein Examen „Orchestermusik-Klarinette“ mit Auszeichnung bestanden, und im Anschluss daran noch den Studiengang „Saxophon-Musikpädagogik“ 1983 mit Prädikat abgeschlossen. Mit 20 Jahren als Soloklarinettist ins Orchester der Kurstadt Bad Ems berufen, war er danach 15 Jahre als Klarinettist (Es- Bass- und 2. Klarinette) beim Sinfonieorchester des SWF tätig. Weitere Stationen waren namhafte Sinfonieorchester wie Staatstheater Karlsruhe, SDR / SR, sowie das Tanzorchester des SWF, aber auch im Bereich des volkstümlichen Musik-Genres war er bei den „Original Schwarzwaldmusikanten“ unter Rolf Schneebiegl sowie dem Walter Scholz-Orchester tätig. Seine pädagogische und instrumentale Tätigkeit begann er an der städt. Musikschule in Gernsbach (1975-98) sowie 15 Jahre mit einem Lehrauftrag an der Päd. Hochschule in Karlsruhe. Im Alter von 22 Jahren übernahm er als Dirigent das Blasorchester des MV Staufenberg. Im Jahre 1982 folgte er dem Ruf nach Achern als Leiter der Stadtkapelle und der Musikschule, sowie für 10 Jahre als Dirigent des gemischten Chores „Liedertafel“ Achern. Seit 2005 ist er als Dirigent der Stadtmusik Kenzingen tätig. Sehr viele seiner Instrumentalschüler erreichten Preise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Regional-, Landes- und Bundesebene - mehrere ehemalige Schüler haben ihr Hobby zum Beruf gemacht, und sind heute in Berufsorchestern. Bis zum heutigen Tage gehört neben dem Unterrichten, das aktive Musizieren mit Klarinette und Saxophon, als Solist, im Orchester und der Kammermusik, unverkennbar zu Rudolf Heidler. Stadtmusikdirektor in Achern und Kenzingen, sowie Ehrendirigent der Stadtkapelle Achern 1808 e.V.

Ort: Achern
Kontakt:
0160-96226874