Musikschule muss weiterhin geschlossen bleiben

Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben am Mittwoch, 15.4. die Rahmenbedingungen für den vorsichtigen Wiedereinstieg in ein normaleres Leben festgelegt. Die Schulen können nur schrittweise und mit Einschränkungen ab 4. Mai wieder öffnen. Bis dahin verlängert sich auch die Unterbrechung des
Präsenzunterrichts der Musikschule Achern-Oberkirch.

In der Zwischenzeit warten wir auf Informationen wann und unter welchen Abstands- und Hygieneanforderungen der Präsenzmusikunterricht wieder starten könnte. Die entsprechenden Vorbereitungen für einen sicheren Musikunterricht werden wir dann umgehend umsetzen, so dass einem Start mit dem Einzelunterricht, nichts  mehr im Wege steht. Sobald wir weitere Informationen erhalten haben, werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage und über unsere Lehrkräfte informieren.

Mit dem heutigen Montag 20. April enden die Osterferien und viele Schülerinnen und Schüler werden wieder Online-Instrumentalunterricht erhalten können. Die Resonanz auf die drei Wochen Online-Instrumentalunterricht waren sehr positiv. Unsere Lehrkräfte haben nach Möglichkeit auch in der Karwoche ihre Kinder betreut und sie freuen sich schon auf ihre Schülerinnen und Schüler.

Für die Kurse der Elementaren Musikpädagogik gestaltet es sich schwierig eine geeignete Plattform zu finden mit der alle zufrieden sind. Wir bedanken uns hier bei unseren Lehrkräften die mit sehr viel Kreativität und Ideenreichtum Videos erstellt haben um den Kindern den eingeschränkten Corona-Alltag zu versüßen.

Wir bedanken uns auch bei Ihnen liebe Eltern dass Sie die angebotenen Unterrichtsformen so zahlreich annehmen und ihre Kinder nicht vom Unterricht abmelden. Dies ist für uns elementar, sodass wir bald wieder mit dem normalen Unterricht starten können.
Wir hoffen Sie und Ihre Familien konnten sich über die Ostertage gut erholen. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns auf eine baldigen Unterrichtsstart.

Ihr Team der Musikschule Achern-Oberkirch